Wie man Videos von Facebook herunterlädt

Das Speichern von dauerhaften Kopien der Videos, die Sie im sozialen Netzwerk sehen, auf Ihrem Computer ist relativ einfach, erfordert aber einige Schritte. Hier ist die einfachste Methode, um Ihre Lieblingsclips von Facebook herunterzuladen.

Beliebte Videoseiten erschweren oft das Herunterladen von Inhalten, meist aus Gründen des Urheberrechts und der Einnahmen. Stattdessen ziehen sie es vor, dass du einen direkten Link weitergibst oder ihn in deinem Feed postest, wo er weiterhin die Pre-Roll-Anzeigen einbringt. Aber wenn du dir eine dauerhafte Kopie eines Clips sichern willst, den du auf Facebook entdeckt hast, hast du wahrscheinlich deine Gründe. Und da wir Ihnen vertrauen, verraten wir Ihnen hier, wie Sie sie herunterladen können.

Wenn Sie eine Software haben, die Sie zum Herunterladen von YouTube-Videos verwenden, wie z. B. 4K Video Downloader, können Sie es damit versuchen. Die meisten der Tools, die für YouTube, Vimeo und andere funktionieren, funktionieren auch mit Facebook-URLs. Aber es gibt noch einen einfacheren Weg, um anzufangen.

Desktop-Downloads

Facebook bietet einen „Video speichern“-Link im Ellipsenmenü neben fast jedem Video. Damit wird das Video jedoch nicht auf Ihrem lokalen Speicher gespeichert, sondern nur auf Facebook in einem Abschnitt Ihres Kontos mit der Bezeichnung „Gespeicherte Videos“, wo Sie Sammlungen erstellen können, um sie später anzusehen. Wenn der Eigentümer das Video löscht, hast du keinen Zugriff mehr darauf.

Die Schritte, um ein Facebook-Video auf deinen Computer zu laden, sind etwas kompliziert, aber nicht schwierig. Klicke zunächst in deinem Browser auf das Drei-Punkte-Ellipsen-Menü eines Videos und wähle Link kopieren. (Diese Option wird möglicherweise nicht angezeigt, wenn das Video als privat eingestuft ist.)

Fügen Sie den Link in eine neue Browser-Registerkarte ein, und sehen Sie zu, wie er den verkürzten Link (der mit https://fb.watch/ beginnt) in einen Link umwandelt, der mit https://www.facebook.com/watch/ beginnt. Ändern Sie in der Adressleiste das „www“ in „mbasic“.

Eine mobile Facebook-Seite auf dem Desktop.

Dadurch wird der Browser gezwungen, die mobile Version der Seite für Sie zu laden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video, und wählen Sie Link in neuer Registerkarte öffnen. In dieser neuen, dritten Registerkarte sehen Sie nur das Video. Sie können erneut mit der rechten Maustaste klicken und „Video speichern unter“ wählen, um es auf Ihrem PC zu speichern.

Erhöhen Sie die Auflösung

Der Nachteil dabei ist, dass Sie auf diese Weise kein besonders hochauflösendes Video erhalten.

Die einfache Lösung ist, diese komplizierte Sache nicht zu tun und FDown.netFDown.net (früher FBDown.net, aber der Einfachheit halber wurde ein Buchstabe weggelassen) zu verwenden. Es ist werbeunterstützt, um die Lichter am Leuchten zu halten, aber einige sind Werbefallen mit Kästen, auf denen „Start“ oder „Download starten“ steht, also klicken Sie nicht darauf.

Fügen Sie die Facebook-URL ein, die Sie sich geholt haben, indem Sie Link kopieren aus dem Ellipsenmenü wählen. Die Website analysiert alle Inhalte für Sie und stellt Links bereit, über die Sie entweder die Version in „normaler Qualität“ (wie bei den obigen Schritten) oder ein Video in „HD-Qualität“ herunterladen können. Ich habe damit einen Filmtrailer heruntergeladen, und die normale Qualität war eine blockige 4,6 MB große Datei; die HD-Qualität war eine großartige 27 MB große Datei.

Sie können auf die Links klicken oder mit der rechten Maustaste Link speichern unter wählen. Im Feld Weitere Optionen können Sie versuchen, einen Download in Standard- oder High-Definition-Qualität zu erzwingen, und auch eine Audiokorrektur vornehmen.

Wenn Sie den Google Chrome-Browser verwenden und FDown.net häufig nutzen, sollten Sie sich die Erweiterung Video Downloader PLUS besorgen. Sie fügt eine Download-Schaltfläche direkt auf dem Video ein, wenn es heruntergeladen werden kann. Dies ist jedoch nur eine von vielen Erweiterungen von vielen Entwicklern, die Facebook-Downloads ermöglichen. Probieren Sie einige aus und wählen Sie einen Favoriten.

Wenn Sie auf ein Video stoßen, das Sie nicht auf Facebook herunterladen können, versuchen Sie zuerst FDown.net/private-downloader.php. Wenn das nicht funktioniert, versuchen Sie es mit einem Bildschirmaufzeichnungsprogramm, um das Video während der Wiedergabe aufzunehmen.

Mobile Downloads

FDown.net funktioniert auch auf mobilen Geräten, sei es auf Android oder iOS. Der Nachteil ist, dass es mit dem Safari-Browser auf iOS nicht funktioniert. Laut den Entwicklern funktioniert es auch nicht gut mit Chrome. Sie empfehlen die Verwendung des mobilen Firefox. Es funktioniert auch nicht mit privaten Videos, aber Sie wissen vielleicht nicht, dass sie privat sind, bis zum letzten Schritt.

FDown.net im mobilen Firefox

Suchen Sie ein Video auf Facebook (in einem beliebigen Browser) und klicken Sie auf die Option zum Teilen des Videos. Suchen Sie dann auf dem Freigabebildschirm nach der Option Link kopieren. Öffnen Sie dann Firefox, laden Sie FDown.net, fügen Sie die URL ein und drücken Sie auf Download. Sie sehen wieder die Option, ein Video in normaler Qualität oder in HD-Qualität abzurufen. Tippen Sie mit dem Finger auf die gewünschte Option und halten Sie ihn gedrückt, um die Option „Link herunterladen“ und die Bestätigung „Jetzt herunterladen“ zu erhalten.

Dadurch wird das Video in den Download-Bereich des Firefox-Browsers verschoben. Sie können darauf über das Hamburger-Menü von Firefox unten rechts (die drei Linien) zugreifen. Klicken Sie auf den Link für das Video – er sieht wahrscheinlich aus wie eine lange Reihe von Zahlen. Unter iOS können Sie auf „Video speichern“ tippen, um es in der Kamerarolle Ihres Geräts abzulegen.