Kategorie: The Witcher 3

The Witcher 3 Beste Waffe – Wie man das Aerondight-Schwert bekommt

Dieser Leitfaden zeigt Spielern, wie sie das beste Silberschwert in The Witcher 3 erhalten können. Das Silberschwert Aerondight ist nur in der Erweiterung Blood and Wine erhältlich, aber es ist das beste Schwert im ganzen Spiel. In diesem Leitfaden zum Aerondight-Schwert in Witcher 3 geben wir euch alle Informationen, die ihr braucht, um diese einzigartige Waffe zu erhalten.

Witcher 3: Wie man das Aerondight-Schwert bekommt

Jeder Schlag, der mit dem Aerondight-Schwert ausgeführt wird, erzeugt eine Ladung, die den Schadensausstoß um 10 % erhöht. Bei voller Ladung garantiert das Schwert bei jedem Angriff kritischen Trefferschaden. Die Ladung wird mit der Zeit verbraucht, oder wenn der Spieler Schaden erleidet. Dieser Ladungseffekt ermöglicht eine Schadensskalierung, die den Träger praktisch in eine Schlachtmaschine verwandeln kann.

Das Aerondight-Schwert kann durch das Abschließen der Nebenquest „Blut und Wein“ mit dem Titel „Es kann nur einen geben“ erhalten werden. Beginnen Sie diese Quest, indem Sie entweder den Aushang an den Anschlagtafeln in Toussaint lesen oder mit dem Eremiten am See westlich von Corvo Bianco sprechen. Du kannst dieses Schwert auch erhalten, indem du einen Spielstand aus den vorherigen Spielen importierst, der das Schwert bereits enthält.

Für dieses Abenteuer muss Geralt beweisen, dass er die fünf ritterlichen Tugenden besitzt, die auf den Steinen vor dem Teich mit dem Eremiten beschrieben sind: Großzügigkeit, Mitgefühl, Ehre, Tapferkeit und Weisheit. Während du die Quests in Blood and Wine durchspielst, musst du Entscheidungen treffen, die mit diesen fünf Tugenden übereinstimmen, um zu beweisen, dass du würdig bist, das Schwert zu führen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten zu beweisen, dass ihr die ritterlichen Tugenden verkörpert. Für jede der unten aufgeführten Tugenden bieten wir mehrere Beispiele für Quests an, die die Tugendanforderung erfüllen können. Bedenkt jedoch, dass diese Liste nicht alle Möglichkeiten abdeckt und dass es wahrscheinlich noch andere Wege gibt, die Tugenden zu beweisen, die hier nicht aufgeführt sind.

Nachdem ihr das Shaelmaar während der Quest Bestie von Toussaint besiegt habt, solltet ihr sein Leben verschonen, anstatt es zu töten. Oder zeigen Sie in der Quest Großwildjäger Mitgefühl, indem Sie den Panthern kein Leid zufügen. Erkundigen Sie sich danach mit der Dialogoption „Neues Leben?“ nach dem Leben des Grafen und stimmen Sie zu, seine Ausstellung zu besuchen, wenn er Sie einlädt. Achten Sie darauf, dass Sie auch tatsächlich zur Ausstellung gehen.

Quest „Das Trällern eines verliebten Ritters

Beginne die Quest mit dem Titel „Trällern eines verliebten Ritters“, indem du mit Guillaume im Sanitätszelt des Turniergeländes sprichst. Spielt das Quest durch und schließt das Pferderennen ab. Stimmt dem Duell zu, wenn es sich anbietet, und gewinnt dann das Duell, um eure Ehre zu sichern.

Eine weitere Möglichkeit, die Ehre zu erfüllen, ist die Quest „Bis dass der Tod euch scheidet“. Lösen Sie den Konflikt zwischen dem streitenden Geisterpaar auf dem Friedhof. Kehren Sie in die Taverne zurück, um die Quest abzugeben, und erklären Sie die Situation als „Ehestreit“.

Nach Abschluss des Hauptquests „Blutlauf“ in „Blut und Wein“ wird Sie ein Kind in Beauclair ansprechen, um einen Brief zu überbringen. Geben Sie dem Kind etwas Geld für seine Bemühungen. Du kannst auch Geralts Gemälde während des Quests The Witcher as an Old Man kaufen, um diese Tugend zu erfüllen.

In der Quest „Das Gezeter eines verliebten Ritters“ musst du zustimmen, das Turnier zu beenden, nachdem du deine Aktivitäten im Wald abgeschlossen hast. Alternativ dazu können Sie den Vertrag mit dem Titel Eiskalte Füße beginnen, indem Sie mit einem Ritter vor einer Höhle nördlich von Beauclair sprechen. Sagen Sie dem Ritter während des Gesprächs, dass er die Trophäe nehmen soll, anstatt sie selbst zu nehmen.

Spielen Sie die Hauptquest La Cage Au Fou durch. Untersuche das Versteck der Kreatur und verstecke dich dann im Schrank. Helfen Sie, den Fluch der Kreatur aufzuheben, indem Sie ein Essen ohne Löffel zu sich nehmen. Alternativ können Sie sich für die friedliche Option in Vater weiß es am besten entscheiden, indem Sie dafür sorgen, dass niemand stirbt.

Kampf gegen den Einsiedler-Boss

Nachdem du alle fünf ritterlichen Tugenden erfüllt hast, kehre zum Eremiten am See zurück, um ihn über deine Taten urteilen zu lassen. Wenn du alle Tugenden erfüllt hast, musst du nun gegen den Eremiten kämpfen, um das Schwert zu erhalten. Der Einsiedler setzt magische Fernkampfangriffe aus dem Wasser ein und bietet einen guten Kampf. Besiege den Eremiten, und die Herrin des Sees wird erscheinen, um dir das Schwert Aerondight zu geben.